start Start Start Start Start Start
Start Start Start
1   2   3   4   5  

Große Fortschritte durch neue Formen der Zivilisation und höhere Arten von Energie sind in dieser Konstellation angesprochen. Eine allgemeine Entfaltung intuitiver Fähigkeiten steht damit zur Debatte. Auch ein Interesse an Fragen des Todes und am Leben nach dem Tode, sowie ein Wissen um eine spirituelle Wiedergeburt und allgemeine Regeneration. -

Beuys, Christus, Astrologie: Ist das nicht alles ein bißchen viel auf einmal? Oder ist es vielleicht sogar dasselbe, d.h. wurden da nicht astrologische Gemeinplätze einfach ein bißchen im Jargon der Kritik aufpoliert und manipulativ an der (hier übrigens als bekannt vorausgesetzten) Biographie geschichtsträchtiger Figuren klischeehaft gespiegelt? - Mag sein, lieber aufgeklärter Kulturfreund, aber weder der Platz noch der Wille reicht hier zu einer präventiven Rechtfertigung etwa gegen mystisch erscheinende Syndrome oder mögliche Münchhausenpraktiken der überzeugung. Und der Grund dafür liegt auch erkennbar auf der Hand: Meine Sonne steht nämlich bei elf Grad in den Zwillingen!

Impressum